Unterkunft Bremen

Wohnen in Picassa: Helgoländer Str. 21

Das ca. 100 Jahre alte typische Bremer Haus liegt centrumsnah in einer
ruhigen Seitenstraße. Die Ferienwohnung Picassa liegt im ersten und
zweiten OG. Sie ist lichtdurchflutet und individuell mit schönen Möbeln
gestaltet. Alte Holzdielen und Holztüren prägen die Räume.
2-8 Personen finden auf mehr als 90 qm eine schöne Unterkunft.
Die Wohnungen sind einzeln oder gesamt buchbar.
Da die Treppe steil ist, ist die Wohnung für Menschen mit Behinderung
nicht geeignet. Die Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen, aber auf
den Balkonen kann man rauchen. Parkplätze kostenfrei auf der Straße möglich.



Picassa I  ca. 45 qm

1 – 4 Personen

Im ersten OG (Picassa I) ist eine komfortable Küche,(Geschirrspüler und Mikrowelle sind vorhanden), an die sich ein großer Balkon anschließt. Das in Schwarz, Silber und Weiß gehaltene Schlafzimmer (160cm Bett) ist durch eine Tür vom Wohnzimmer getrennt. Das Design Sofa Multy von Ligne Roset (160cm Bett) verspricht auch einer dritten Person höchsten Schlafkomfort. Neben den Bildern von Petra Heitkötter ist hier eine große Arbeit der lettischen Künstlerin Sigita Daugule zu betrachten.


Das Badezimmer ist komplett neu und komfortabel.

Viel Kunst, W-Lan und Fernsehen gibt es natürlich auch!


rubino

Picassa II  ca. 45 qm

1 – 3 Personen

Im zweiten OG (Picassa II) ist neben einem Schlafzimmer (160cm Bett) ein Wohn/Schlafzimmer (160cm Design Schlafsofa Multy) mit Küchenecke. Das Design Sofa Multy von Ligne Roset (160cm Bett) verspricht auch einer dritten Person höchsten Schlafkomfort Hier schaut man über die Dächer und fühlt sich ein wenig wie in Paris. Die große Eckbadewanne im Badezimmer bietet großes Badevergnügen. Auf der Dachterrasse kann man des Nachts die Sterne beobachten oder am Morgen frühstücken.


Das Badezimmer ist groß mit einer tollen Eckbadewanne.

Viel Kunst, W-Lan und Fernsehen gibt es natürlich auch!


Für Menschen mit Behinderung nicht geeignet

classico